Kapilendo – Banking. Aber besser.Banking. Aber besser.

Ihre kapitalmarktbasierte​ Alternative zum Bankkonto.

In Zeiten von Strafzinsen verlieren liquide Mittel täglich an Wert.

Mit einer Wertpapieranlage, die auf die Anforderungen an eine stabile und flexible Liquiditätsanlage zugeschnitten ist, gelingt eine effiziente und zugleich werterhaltene Umsetzung.​

Das Dilemma mit den Negativzinsen.

Flexibel und unabhängig bleiben.

Liquiditätsreserve

Viele Vereine, Stiftungen und Firmen lassen Liquidität ungenutzt. Eine angemessene Liquiditätsreserve ist wichtig und sinnvoll. Große Beträge dauerhaft auf dem Geschäftskonto zu belassen, kostet Sie allerdings Rendite, insbesondere wenn Starfzinsen anfallen.

Strafzinsen

Mehr als 150 Banken und Sparkassen erheben inzwischen Negativzinsen auf Kundeneinlagen. Die Europäische Zentralbank verlangt aktuell -0,50% Strafzinsen von Banken, was diese an Sie als Kunde weitergeben. Eine Normalisierung ist nicht in Sicht.

Flexibiliät

Als Entscheider müssen Sie flexibel sein. Lange Vertragslaufzeiten oder Kündigungsfristen bei der Liquiditätsdisposition mindern Ihre Reaktionsfähigkeit und Flexibilität. Wer liquide bleibt, spart Kosten.

Drohende Bankinsolvenz

Seit 2000 gingen in Deutschland 43 Banken pleite. Bilanzrisiken und Strukturwandel bedroen die Branche. Ein Risiko, was Sie als vorausschauender Unternehmer berücksichtigen sollten.

Liquiditätsmanagement schützt.

Kostengünstig und transparent mit ETFs als Werkzeuge.

Liquide Mittel Ihres Unternehmens, welche nicht als Liquiditätsreserve dienen, werden in kostengünstige Wertpapiere (ETFs) angelegt und in einem Kundendepot verwaltet. Diese Wertpapiere werden treuhänderisch von der Baader Bank verwaltet und bleiben somit auch bei deren Insolvenz in Ihrem Eigentum.

Die Verwaltung von liquiden Mitteln erfordert ein hohes Maß an Sorgfalt, Verantwortung und Seriosität. Kapilendo ist von der BaFin zugelassen und verfügt über die Lizenz zur Finanzportfolioverwaltung. In dieser Position erfüllen wir seit Beginn stets doe hohen aufsichtsrechtlichen Anforderungen des Kreditwesengesetzes (KWG).

Die Anlage in Wertpapieren unterliegt Chancen und Risiken. Börsenkurse von Wertpapieren, die der Anlage zugrunde liegen, können aufgrund zahlreicher Faktoren schwanken. Daher ist es für den Anlageerfolg wichtig, die Risiken breit zu streuen und Ihr Portfolio möglichst robust aufzustellen. Diese Aufgabe übernehmen wir.

Strafzinsen sind ungerecht.

Das haben Sie nicht verdient.

„Mit unseren Lösungen zur Liquiditätsanlage nehmen wir die Angst vor mangelhafter Ressourcennutzung.“

Björn Siegismund
Chief Investment Officer

Björn Siegismund

Daraus besteht die Liquiditätsanlage.

Global gestreut mit kostengünstigen ETF.

Ihre Vorteile

  •  Professionelle Anlage: Sparen und Investieren wie professionelle Investoren und internationale Stiftungen ab 100.000 Euro
  •  Hohe Sicherheit: Konkurssicher bei Bankpleiten auch über 100.000 Euro hinaus
  •  Maximale Flexibilität: Tägliche Verfügbarkeit, keine Vertragslaufzeiten oder Kündigungsfristen

Unsere Leistungen

  •  Kostengünstiges, diversifiziertes Wertpapier Portfolio auf ETF Basis
  •  Regelmäßige Rebalancierung des Anlage Portfolios und vierteljährliches Reporting
  •  Transparente und mobile Übersicht Ihrer Anlage über digitales InvestmentCockpit

Mehr als 20 Jahre Erfahrung

Das Kapilendo Team verfügt über mehr als 20 Jahre Erfahrung und hat Vermögen im Wert von über 24 Milliarden Euro betreut.

Regulierung von der BaFin

Als zugelassenes Finanzdienstleistungsinstitut unterliegen wir hohen rechtlichen, regulatorischen und organisatorischen Anforderungen.

Kostengünstige Anlage

Profitieren Sie von sehr günstigen Konditionen, um das Maximum aus Ihren Investments herauszuholen. 

Unabhängigkeit in der Beratung

Wir verdienen nicht am Verkauf von Produkten. Wir sind keinem Anbieter von Finanzprodukten verpflichtet, sondern agieren einzig in Ihrem Interesse.

Bringen Sie die liquiden Mittel Ihres Unternehmens in Sicherheit

Vereinbaren Sie einen Termin mit uns.

Ihr persönlicher Kontakt

Rufen Sie uns an oder
schreiben Sie uns:

E-Mail: l.kalwitzke@kapilendo.de
Telefon: 030 364 28 57 54

Lars Kalwitzke, Vorstand Vermögensverwaltung

Lars Kalwitzke
Vorstand Vermögensverwaltung

Wir freuen uns auf Sie.

"Strafzinsen hat Ihr Unternehmen nicht verdient. Setzen Sie gemeinsam mit uns auf Jahrelang bewährte Anlagestrategien, die Ihre liquiden Mittel immun gegen Markt- und Bankenrisiken machen."